B2 Fahrzeugbrand


Brandeinsatz
Zugriffe 490
Einsatzort Details

K 8040 Schlier-Steinrausen
Datum 29.04.2021
Alarmierungszeit 11:08 Uhr
Einsatzende 13:00 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 52 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Mannschaftsstärke 12
eingesetzte Kräfte

FF Schlier
Polizei
    DRK Rettungsdienst Bodensee-Oberschwaben
      DRK Helfer-vor-Ort (HvO) Schlier (DRK Waldburg)
        Bauhof Schlier
          Fahrzeugaufgebot   Löschgruppenfahrzeug 20-TS (LF 20-TS)  Löschgruppenfahrzeug 16/12 (LF 16/12)  Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF)
          Brandeinsatz

          Einsatzbericht

          Fahrzeugbrand auf der K 8040 in Schlier-Steinrausen erfolgreich gelöscht.

           

          Aus dem Polizeibericht vom 30.04.2021 – 15:10:

          Schlier

          Schaufellader brennt aus

          Ein Schaufellader ist am Donnerstag gegen 11 Uhr auf der K 8040 zwischen Schlier und der Abzweigung Richlisreute total ausgebrannt. Der 50-jährige Fahrer bemerkte zunächst Rauch aus dem Motorraum. Er brachte sich in Sicherheit und verständigte die Feuerwehr, konnte jedoch ein Ausbrennen des Laders der Marke Kramer nicht verhindern. Die Freiwillige Feuerwehr Schlier war mit zwei Fahrzeugen und neun Einsatzkräften vor Ort, um die Flammen zu löschen. Die Polizei geht von einem technischen Defekt als Brandursache aus. Der Sachschaden kann noch nicht beziffert werden. Verletzt wurde niemand.

          Quelle: Polizeipräsidium Ravensburg - (www.presseportal.de)

           

          Einsatzstichworte

          Einsatzart:

          B = Brand
          T = technische Hilfeleistung
          U = Umwelteinsatz
          S = sonstige Einsätze
          Z = Zusatzalarmierung

          Stufen / einsatztaktische Wert:

          0 = Führung
          1 = Staffel
          2 = Gruppe
          3 = Zug
          4 = erweiterter Zug
          5 = Vollalarm

          Y = Personen in akuter Lebensgefahr

          Zum Seitenanfang